Spezialität des Hauses

Ich habe schon mehrfach für regelmäßige Publikationen wie Jahrbücher, Newsletter, Kundenmagazine oder Mitarbeiterzeitungen geschrieben oder habe solche Formate konzipiert und redaktionell verantwortet. Der besondere Reiz dieser Textsorte besteht in der tiefergehenden Auseinandersetzung mit einem bestimmten Thema und in der Möglichkeit, ein Format langfristig zu begleiten und weiterzuentwickeln. Neben Artikeln, Reportagen, Porträts, und Interviews verfasse ich für diese Publikatinen auch ausgefallenere Texte wie Kolumnen, Rätsel oder Wissenstests.

 

Kunde: ECON Verlag
Auftrag: Erstellung Wettbewerbs- und Siegerporträts

Das ECON Jahrbuch der Unternehmenskommunikation wird einmal im Jahr im Rahmen des ECON Awards Unternehmenskommunikation herausgegeben. Dabei reichen Unternehmen der verschiedensten Branchen in derzeit elf verschiedenen Kategorien ihre Wettbewerbsbeiträge ein – von Magazin und CSR-Bericht über Imagepublikationen und Film bis hin zu Integrierte Unternehmenskommunikation. Bei der Jurysitzung wird schon mal heiß – und auf Englisch – diskutiert, die Essenz der Beurteilungen fließt später in die Jurybegründungen für die Gewinner ein.

KOMPLETTE KOSTPROBE >>